Straße der Nationen 46, 09111 Chemnitz
0371 6660200
office@future-werbung.de

Stasi-Knast in Chemnitz – Ach „Schwamm“ drüber?

Kassberg-Gefangnis_Schwamme

Future Werbeagentur Chemnitz liefert ausgefallenes Merchandising der anderen Art zu den Tagen des offenen Tores im Kaßberg-Gefängnis

In der kommenden Woche öffnen sich auf dem Kaßberg die Tore. Wenn diesen Satz noch vor Jahren die Personen gehört hätten, um die es dabei in der Projektwoche – organisiert und durchgeführt durch Studenten des Europa-Studiengangs an der TU Chemnitz – geht, wäre sicherlich so manches Leid nie entstanden.

Worum geht es? Vom 11. bis zum 15. April findet in der 1886 zunächst als Königlich-Sächsisch errichtete Gefangenenanstalt, die durch ihre panoptische Bauweise die Arbeit des Aufsichtspersonals vereinfachte und zugleich auf die Insassen überwachend und einschüchternd wirkte, die Projektwoche „Tage des offenen Tores“ statt. Die Organisatoren (Studierende und Alumni der TU Chemnitz) wollen dabei in Kooperation mit dem Lern- und Gedenkort Kaßberg-Gefängnis e.V. sowie dem Sächsischen Landesbeauftragten für Stasi-Unterlagen auf die Repressionsgeschichte in den verschiedenen Systemen (während der NS-Zeit, der Zeit der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR-Zeit) aufmerksam machen und lehren. Geplant ist ein vielfältiges Programm von Führungen durch Studierende, begleitet durch Zeitzeugen, bis hin zu kulturellen Abendveranstaltungen, Zeitzeugengespräche, eine musikalische Friedensandacht und Fotoausstellung zur Häftlingsüberführung nach Gießen. Letzteres, die Häftlingsüberführung, war eines der Hauptzwecke des Gefängnisses in der DDR-Zeit. Die BRD kaufte bis zur Wende 1989 mehr als 33.000 politische Häftlinge aus DDR-Gefängnissen frei. Unterlagen zu Folge erfolgte ein wesentlicher Teil der Überführungen von hier, der MfS-Untersuchungshaftanstalt (UHA) der Bezirksverwaltung Karl-Marx-Stadt, aus. An die Geschichte und die Schicksale erinnernd, suchten die Organisatoren der Projektwoche ein Produkt, welches sowohl nachdenklich machen als auch bezugnehmend sein sollte. Mit Schwämmen, die den Aufdruck „Kein Schwamm drüber“ haben, soll dieser Zweck erfüllt werden. Wir, die Future Werbeagentur Chemnitz, waren mit der Realisierung des Projektes beauftragt und setzten dies in den vergangenen Tagen mittels eines neuartigen Druckverfahrens für offenporige Flächen, wie die abgebildeten Schwämme, um.

Avatar

Über uns 

Werbeagentur Chemnitz | Die Future Werbe- & Deko-Agentur ist eine Fullserviceagentur. Die Future Werbeagentur ist in Chemnitz (Sachsen) eine der größten produzierenden Agenturen in Chemnitz. // Grafikagentur / Web-Agentur / Grafikdesign / Web-Design / Schildermacher / Siebdruckerei / Stickerei / Gravierwerkstatt / Stempelservice / Fahrzeugbeschriftungen