Tue Gutes und rede darüber – kreative Ideen für Freundeskreis „Indira Gandhi“ e.V.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und so manches Kind beginnt bereits die Rückseite des Wunschzettels eifrig zu beschreiben, um auch ja keinen Wunsch zu vergessen und es dem Weihnachtsmann leichter zu machen. Nicht jedes Kind hat dabei das wunderbare Glück, den schönsten Tag des Jahres unterm Weihnachtsbaum im Kreise seiner Familie zu verbringen.
Der Freundeskreis „Indira Gandhi“ e.V., hervorgegangen aus Patenschaftsbeziehungen der Mitglieder zum Kinderheim „Indira Ghandi“, hat 1995 als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe die Führung des Chemnitzer Kinderheimes übernommen. Seither versuchen die heute über 120 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter das Beste, um Kindern, die in ihrem Hause aufwachsen, eine liebevolle, natürliche und behütete Kindheit zu ermöglichen, besonders in der Weihnachtszeit.

Um gerade den Kleinsten in der Weihnachtszeit etwas Besonderes bieten zu können, ließ sich das Forsthaus Grüna etwas Unvergessliches für die Kinder einfallen. In diesem Jahr stehen dieser Idee die Firmen Getränke Pfeifer, Konditorei Bösewetter, die Future Werbeagentur Chemnitz, das Forsthaus Grüna sowie die Metro, der Fachgroßhandel Köder und Ines Escherich Fotografie mit Rat und Tat bei der Umsetzung zur Seite. So wird es in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit mit den Kindern im Forsthaus Grüna ein gemeinsames Schmücken von Lebkuchenhäusern in der gemütlichen Atmosphäre des Hauses geben.  Die Kinder basteln ihre Weihnachtswunschwürfel und versehen diese mit ihren kleinen Weihnachtswünschen. Danach schmücken die Kinder den Weihnachtsbaum im Foyer des Forsthaus Grüna am 27.11.2012 mit ihren Wünschen. Ein jeder Gast des Forsthauses Grüna, sei es eine Firmenweihnachtsfeier oder ein Adventsausflügler, kann sich einen Würfel vom Baum „pflücken“ und den Wunsch eines Kindes erfüllen. Wer somit dem Weihnachtsmann bei seinen Beschaffungen hilft, der kann als kleines Dankeschön einen Würfel, quasi als Weihnachtsengel, mit seinem Namen an den Baum hängen – mit dem guten Gefühl, etwas für ein Lächeln eines Kindes am Weihnachtsabend getan zu haben. Wer die strahlenden Kindergesichter zur Bescherung persönlich miterleben möchte, ist am 19. Dezember 2012 herzlich eingeladen. Weitere Informationen zur Bescherung und zum Ablauf erhalten Sie an der Rezeption des Forsthaus Grüna.

Wenn Sie wissen möchten, was der Freundeskreis „Indira Gandhi“ e.V. über die Trägerschaft des Heimes hinweg im Leistungsspektrum hat, der kann sich unter www.freundeskreis-kinderheim.de umfassend informieren.

Über uns 

Werbeagentur Chemnitz | Die Future Werbe- & Deko-Agentur ist eine Fullserviceagentur. Die Future Werbeagentur ist in Chemnitz (Sachsen) eine der größten produzierenden Agenturen in Chemnitz. // Grafikagentur / Web-Agentur / Grafikdesign / Web-Design / Schildermacher / Siebdruckerei / Stickerei / Gravierwerkstatt / Stempelservice / Fahrzeugbeschriftungen

Menü